Erfolgsgeschichte Abnehm-Branche

Case Study Abnehm-Branche: Von 120k auf 180k Besucher pro Monat!

Der Kunde, aus der Abnehm-Branche, kam im Dezember 2019 aufgrund von mangelnden SEO Kapazitäten zu trustfactory. Seine Expertise reichte für die Größe der Seite zum damaligen Zeitpunkt nicht mehr aus. Zudem führte ein Google Update zu einem starken Rankingverlust. 

Wir haben es geschafft die organischen Besucher von 120.000 auf knapp 180.000 pro Monat zu bringen, erfährst Du in diesem Beitrag. 🙂

Inhaltsverzeichnis

Ausgangslage

Zunächst führten wir ein komplettes Full-Site Audit durch, in dem wir die Webseite auf Herz- und Nieren überprüft haben. Dabei stellte sich heraus, dass es sowohl Schwächen im Onpage- als auch im Offpage-Bereich zu beheben galt.

Für die Größe der Webseite war das Linkprofil, im Vergleich zur Konkurrenz einfach zu schwach. Auch die interne Linkstruktur bedurfte einer gründlichen Überarbeitung.

Ergebnis Abnehm-Branche

Unsere Strategie

Der Kunde hatte schon einige gute Inhalte, welche wir nutzen konnten. Dennoch mussten einige On- und Offpage-Maßnahmen durchgeführt werden.

Zu diesen zählten:

  • Pflegen des Crawl Budgets
  • Verbesserung der internen Verlinkung
  • Verbesserung der Navigation 
  • Verbesserung der Ladezeiten
  • Überarbeitung der Meta-Titel & Meta-Description
  • Überarbeitung der Überschriftenstruktur

Ergebnis der SEO Optimierung

Seit dem Beginn unserer Zusammenarbeit sind nun knapp 21 Monat vergangen.

Inzwischen hat sich der tägliche Traffic von 4000 auf 6000 Besucher erhöht. Zeitweise waren es sogar noch deutlich mehr organische Besucher. Da es sich hier um ein saisonales Produkt handelt, muss (leider) mit starken Schwankungen bei den Besucherzahlen gerechnet werden.

Das Top-Keyword mit 117k Suchvolumen rankt konstant auf den Positionen 1 – 3

Keywords Abnehm-Branche

Fazit

Unsere Zusammenarbeit besteht weiterhin.

Mit Hilfe von Linkaufbau legen wir nun den Fokus auf die Stärkung der Seitenautorität. Damit die wichtigsten Keywords auf der 1. Seite gefestigt werden. 

Wir freuen uns weiter an diesem tollen Projekt zu arbeiten und noch mehr Traffic zu generieren. 🙂